Sie sind ihr, als Einer

Es ist eine lange Zeit her, dass ich dieses Thema mit euch besprochen habe. Ich empfinde, dass diese kleine Ansprache zu dieser Zeit notwendig ist. In eurer täglichen Arbeit oder Vergnügen oder Freizeit, denkt an Liebe für alle und ihr werdet entdecken, dass alles, was es gibt, Gutes ist. Das ist, wonach ihr sucht. Dies wird euch ganz machen. Ich verlasse euch nun und in meinem Abschied schlage ich vor, dass ihr mehr Mitleid für eure Brüder und Schwestern habt. Sie sind ihr, als Einer.

Ich bin Hatonn, Adonai Vasu Borragus.

5. März 1959


aus Außerirdische Kommunikation,
Telepathische Daten gesammelt 1958-61 von D. T. Elkins

Online-VersionTaschenbuchkindle E-Book

Werbeanzeigen

Darauf laufen eure Unterhaltungen hinaus

Cover AusschnittEure Leute sprechen von Brüdern und Schwestern, und sie wissen nicht, wovon sie sprechen. Es sind nur Worte. Worte, das, meine Freundinnen und Freunde, ist alles, worauf eure Unterhaltungen hinauslaufen. Lasst dies nicht euch geschehen. Lebt, meine Freundinnen und Freunde, wie euch gewiesen wurde. Nicht nur durch uns, sondern durch euer eigenes inneres Selbst. Lebt, wie ihr wirklich fühlt, und falls ihr das tut, könnt ihr nur Gutes fühlen und leben. Und nur Gutes kann von euch empfangen werden.

5. März 1959


aus Außerirdische Kommunikation,
Telepathische Daten gesammelt 1958-61 von D. T. Elkins

Online-VersionTaschenbuchkindle E-Book

Ihr seid alle Brüder und Schwestern

Ich bin mir bewusst, dass es für alle von euch hier heute Abend schwierig gewesen ist, zu versuchen zu leben, wie ich dargelegt habe, und wie es in euren Heiligen Schriften steht. Es ist schwierig für euch, weil es nicht Viele von euch gibt, verglichen mit der ganzen Bevölkerung eures Planeten. Dies bedeutet jedoch eine Sache, meine Freundinnen und Freunde: Ihr müsst noch mehr Anstrengung aufbringen, um die Massen zu überwinden. Ich schlage vor, dass ihr damit fortfahrt, gute Gedanken für eure Mitmenschen zu haben, und sie anschaut als euch selbst, denn sie sind wirklich ihr, ihr selbst, denn ihr seid alle eins, und niemand unterscheidet sich vom Anderen. Ihr seid alle Brüder und Schwestern in dieser Schöpfung.

5. März 1959

aus Außerirdische Kommunikation,
Telepathische Daten gesammelt 1958-61 von D. T. Elkins
Online-VersionTaschenbuchkindle E-Book

Sehr seltsam, eure Leute, in ihrem Denken

Ich grüße euch im Licht des unendlichen Vaters. Ich bin Hatonn. Ich bin euer Lehrer und Freund. Ich kontaktiere euch in einer Bemühung, euch den wahren Weg des Lebens zu erklären, so wie er von Beginn an gedacht war. […]

Wie euch gesagt wurde, ist es viel einfacher zu empfangen als zu geben. Das scheint das Denken eurer Leute zu sein, und eure Philosophie. Jedoch steht in euren Heiligen Werken geschrieben, dass es viel besser ist zu geben als zu nehmen. Ich bin über die Zahl an Menschen auf eurem Planeten erstaunt, die den Ausdruck kennen, den ich gerade aus euren Heiligen Werken genannt habe. Sie kennen diesen Ausdruck, doch sie denken auf die gegensätzliche Weise. Sehr seltsam, eure Leute, in ihrem Denken.

Hatonn, am 5. März 1959

aus Außerirdische Kommunikation